• Katrin Streeck

Der Königsstuhl auf Rügen



Der Königsstuhl. Foto: © Katrin Streeck, 20.07.2020


Der Königsstuhl auf Rügen

Es saß einmal ein König

auf einem Fels so weiß,

sah auf die grüne Ostsee

und murmelte ganz leis:

Wie komm ich nur hinüber?

Über dem weiten Meer

sitzt eine auf dem Felsen

und wartet schon so sehr,

dass ich sie zu mir hole

als meine Königin

und heb sie auf den Throne,

weil ich dann glücklich bin.

Er schickte seine Flotte.

Im Frieden zog sie aus,

und brachte eine Botschaft

ins fremde Herrscherhaus.


Es war ein Heiratsantrag,

er bat um ihre Hand.

Die Königstochter sollte

doch folgen in sein Land.

Sie wurden gut empfangen.

Die Königstochter saß

auf ihrem eignen Felsen

und dachte drüber nach.

So sitzt sie da bis heute,

der König wartet noch.

Sie konnt sich nicht entscheiden,

seine Liebe, die blieb doch.

Die Könige, sie gingen,

es war zu ferner Zeit,

da Menschen Sagen singen.

Der Königsstuhl, er bleibt.

Der Königsstuhl, Kreidefelsen auf der Insel Rügen

Der Königinnenstuhl, Dronningestolen, auf der Insel Møn (MønsKlint)

02.05.2022

© Katrin Streeck



1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kraniche